powered by

Was die Bundesregierung verheimlicht: Schutzwürdige Terroristen im Umfeld von Udo Albrecht

Sommer 1981, Ost-Berlin, Normannenstraße Bei seinen Vernehmungen durch die Spezialisten der HA XXII des MfS gerät der BND-Spitzel und Hauptakteur der Oktoberfestintrige Udo Albrecht stellenweise unter Druck. Seine Erfindungen bezüglich einer „Wehrsportgruppe Ruhrgebiet“ muss er zurücknehmen, nachdem man ihm gegenläufige Materialien vorgehalten hat. Die Spezialisten der Stasi erkennen sehr schnell, […]