powered by

Dachau: Symposium der Dummheit und der Schäbigkeit

Dachau bei München, 10.10. 2015 Mittlerweile ist die kritische Beobachtung der Aktivitäten des linksliberalen Establishments im Zusammenhang mit der fortlaufenden Vertuschung der Hintergründe des Oktoberfestattentats zu einer Art ideologischer Dschungelprüfung entartet. Es graust einen schon so, dass der Gegner allein dadurch beinahe gewonnen hat und ungehindert weitermachen kann. Ganz so […]

Hajo Funke: Professor für angewandte Lalopathie?

Juli 2015, Schloss Ermreuth Dem Antifa-Aktivisten Hajo Funke hatte man einst ein Lehramt für Politologie übertragen. Seine staatstragende Grundhaltung hielt das politische Establishment offenbar für ausreichend. Ob er reden kann, wurde nicht geprüft. Wie jetzt, anlässlich seiner Zeugenvernehmung in einem Untersuchungsausschuss deutlich wurde, verfügt Funke wohl kaum über die erforderliche […]

Sensation: Quatsch von Funke und der Bild

Schloss Ermreuth, Juli 2015 Prof. Hajo Funke und die Bildzeitung, das passt so gut zusammen wie Strumpf und Latsch. Da haben sich zwei auf gleichem Niveau Agierende gesucht und gefunden. Wer mit der Bildzeitung kooperiert, begibt sich hinab auf die unterste Stufe journalistischer Berichterstattung. Gegenüber bild.de (und Rainer Fromm, Anm. […]

Prof. Dr. Hajo Funke: Keinen Arsch in der Hose

Mai 2015, Schloss Ermreuth Prof. Dr. Hajo Funke gilt dem politischen Establishment der Bundesrepublik als Experte für „Rechtsextremismus“. Jedes Mal wenn ein Fernseh-Redakteur das Gespenst der rechtsextremistischen Gefahr an die Wand malt, darf auch Funke ins Bild steigen und sich mit seiner „Fachkenntnis“ wichtigmachen. Allerdings – was der Politwissenschaftler Funke […]