powered by

Sprengstoffdepot immer noch herrenlos?

Es klemmt mit der Zuordnung: TNT, Handgranaten, herrenlos. Immer noch?

wsg depot

http://www.mittelbayerische.de/bayern/niederbayern-nachrichten/kinder-finden-beim-spielen-kriegswaffen-21764-art1308834.html

Die staatliche Antifa scheint zu schwaecheln… 3 Tage alt, diese Meldung, und noch immer hat keiner der ueblichen Verdaechtigen dieses Depot der WSG Hoffmann zugeordnet? Erstaunlich.

Depots in Bayern sind ebenfalls bekannt von Peter Naumann, dem Depotfreund von Heinz Lembke, von der RAF, und von Michael Krause, der sich 2008 nach 5 Treffern der Polizei selbst erschossen haben soll…

Man fand in Michael Krauses Taschen Pläne von Erddepots, und in diesen Depots fand man auch Bomben, und zwar auch Köln-Probsteigasse-Keupstrassen-ähnlich Bomben.  http://arbeitskreis-n.su/blog/2014/12/15/wer-baute-die-kolner-bomben-warum-starb-michael-krause-wie-wolfgang-grams/

Zur Zeit scheint das Oktoberfest-Attentat niemanden zu interessieren. Das duerfte an den wieder aufgetauchten Feuerwehrfotos aus dem Wohnmobil liegen. Und am Mossad.

anmerk-mossad

http://die-anmerkung.blogspot.de/2015/11/konig-bohnhardt-und-mundlos-vom-mossad.html

Das Endstadium der Groteske scheint unaufhaltsam naeher zu kommen. Geniessen Sie es!