powered by

Der WSG-Ausweis des Gundolf Köhler

… wird in diesem Artikel vom 24.12.2015 erwähnt: http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/24248 Einen Tag nach dem Oktoberfest-Attentat musste auch Franz Josef Strauß zurückrudern. Gundolf Köhler, der als Bombenleger identifiziert worden war, war in die Strukturen der Neonaziszene fest eingebunden. Unter anderem wurde bei ihm ein Ausweis gefunden, der ihn als Mitglied der Wehrsportgruppe […]

GBA, 11.12.2015: Wir haben gar nichts, ausser Pleiten

Die mit grossem Brimborium verkündeten „neuen sensationellen Zeugen“ des Ulrich Chaussy und des Anwalts Dietrich waren Fahrkarten, totale Pleiten, wie bereits vor Längerem hier geblogt: Wichtige Spur zu Hintermännern führt ins Nichts. Wenn eine Spur ins Nichts führt, dann ist sie grundsätzlich unwichtig, und sie ist dann auch keine Spur […]

Die Partisanen der NATO

Sehr interessantes Buch: http://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=840 Interview mit dem Autor: Auszüge Sie widmen ein Kapitel in Ihrem Buch ja auch dem Oktoberfestattentat. Wäre denn wirklich denkbar, dass hier Paramilitärs im Auftrag von Sicherheitsdiensten oder anderen Akteuren des Tiefen Staates gegen die eigene Bevölkerung tätig geworden sind und das bis heute unentdeckt blieb? […]

Quatsch von der ETH Zürich: Gunnar Jeschke im Freitag

Mancher Quatsch wird auch durch ständige Wiederholung nicht wahrer. Den geschätzt 283. Aufguss desselben Blödsinns steuert der Exil-Deutsche Jeschke im Freitag bei: https://www.freitag.de/autoren/gunnar-jeschke/die-angst-des-staates-vor-beate-zschaepe#1447875311221504 Der hochqualifizierte Autor: http://www.epr.ethz.ch/people/Professor Der Quatsch: Dass die Wehrsportgruppe Zugang zu erheblichen Waffenlagern hatte, haben Mitglieder der Polizei gegenüber zugegeben. Hörnle, ein Mitglied der Wehrsportgruppe hat nach […]

Sprengstoffdepot immer noch herrenlos?

Es klemmt mit der Zuordnung: TNT, Handgranaten, herrenlos. Immer noch? http://www.mittelbayerische.de/bayern/niederbayern-nachrichten/kinder-finden-beim-spielen-kriegswaffen-21764-art1308834.html Die staatliche Antifa scheint zu schwaecheln… 3 Tage alt, diese Meldung, und noch immer hat keiner der ueblichen Verdaechtigen dieses Depot der WSG Hoffmann zugeordnet? Erstaunlich. Depots in Bayern sind ebenfalls bekannt von Peter Naumann, dem Depotfreund von Heinz […]

Zschäpes V-Geständnis wird auch die WSG Hoffmann überführen!

Das meint zumindest aktuell der Freitag: https://www.freitag.de/autoren/gunnar-jeschke/die-angst-des-staates-vor-beate-zschaepe Im Detail: Die Taktik einer Eingrenzung des Täterkreises wurde bereits beim Oktoberfestattentat benutzt, auch dort gegen jede Wahrscheinlichkeit. Nachdem der Verfassungsschutz in der NSU-Mordserie öffentlich belastet wäre, würde sich auch eine erneute Ermittlung zum Oktoberfestattentat nicht mehr vermeiden lassen. Dieses Attentat wurde aller […]